ABB bei der World Publishing Expo, Hamburg

2015-08-24

Stand 4.500

ABB, einer der führenden Lieferanten von Automationslösungen für die Zeitungsindustrie, ist der Überzeugung, dass die gedruckte Zeitung noch lange die Haupteinnahmequelle der Zeitungsbranche bleiben wird. Deswegen legt ABB ihren Schwerpunkt bei der World Publishing Expo auf die zwei wichtigsten Erfolgsfaktoren in unserer Industrie: Unterbruchsfreie Verfügbarkeit der Druckmaschinen und gesteigerte Effizienz durch Automation.

ABB bietet modulare Steuerungs- und Antriebs-Retrofitlösungen für Zeitungsdruckmaschinen aller führenden Hersteller an. Die Lösungen, die bei der Expo präsentiert werden, befähigen Druckzentren, Steuerungen oder Antriebe auf nur wenigen ausgewählten Einheiten zu ersetzen um dadurch die alten Geräte als Ersatzteile für weitere Einheiten zu gewinnen. So wird die Lebensdauer der Druckmaschine zu möglichst geringen Kosten verlängert.

ABB stellt auch ihre bewährte Ersatzteilstrategie vor. Diese stellt sicher, dass Ersatzteile für mindestens zehn Jahre ab Installationsdatum verfügbar sind.

Erfolgreiche Druckhäuser produzieren nicht nur effizient, sie beherrschen auch die zunehmende Komplexität der Anforderungen ihrer Werbekunden. ABB zeigt, wie ihre neuesten Produktionsmanagementsysteme dazu beitragen. Hervorgehoben werden die Systeme für das Management des kompletten Produktionsprozesses über mehrere Druckstandorte, von der Beilage bis zum Briefkasten.

Automationssysteme, seien sie alt oder neu, sind nur so gut wie ihr Support. Für ABB ist dies eine äusserst wichtige Dienstleistung. ABB erklärt, wie ihre erfahrenen Ingenieure einen erstklassigen 24x365-SupportLine-Telefondienst gewährleisten. Mit dieser SupportLine haben Kunden den notwendigen Support, den sie für Ihre Systeme – egal ob neu oder 30 Jahre alt – brauchen. Auch die Reaktionszeit von weniger als eine Stunde ist garantiert.

    •   Cancel
      • Twitter
      • Facebook
      • LinkedIn
      • Weibo
      • Print
      • Email
    •   Cancel
    seitp202 beaeb9f980e8420fc1257eab002574e6